Einfach das Gemüse in die Schale? Oder auf den Boden? Na klar, das geht alles, aber warum nicht mal ein bisschen Abwechslung für die Nager? Man kann zum Beispiel eine Schnur spannen, auf dieser man die Gemüsestückchen auffädelt. Dieses hängt man dann in den Eigenbau und schon müssen sich die Tiere etwas mehr anstrengen um an ihr Futter zu kommen. Jedoch sollte die Schnur nicht zu hoch hängen, die Tiere [&hel

Hamster sind ja sehr klein und brauchen sicher nicht viel Platz denken die meisten. Im Zoofachhandel bekommt man ja schon sehr kleine Käfige, die passen auch ins engste Kinderzimmer. Aber stimmt das so? Kann man anhand der Größe des Tieres davon ausgehen, dass sie nicht viel Platz benötigen? Schauen wir uns doch mal den natürlichen Lebensraum des Goldamsters und Zwerghamsters an. In der Natur läuft ein Zwerghamster viele Kilometer am [&hel

Hallo, ich bin Lotta. Lotta Viktualia und komme aus simrisham, das ist in Schweden. Ich bin 3 Jahre alt und ein Zwergwidder. Bei uns leben noch ein Hund und 4 Meerschweinchen sowie mein Freund ….. der ebenfalls ein Kaninchen ist. Mit den Meerschweinchen fing alles an. Die Idee unserer Zweibeiner war, einen Eigenbau für Nager zu entwickeln, der ganz einfach zusammen zuschrauben geht. Nach einigen Versuchen und kreativen Nächten ist [&hel

Welche Erkrankungen können Meeries bekommen? Meerschweinchen können genauso an allen Organen erkranken wie wir Menschen auch. Hier nur ein paar Beispiele: Diabetes Herzkrankheiten Schilddrüse Nieren usw häufige Erkrankungen Zahnfehlstellungen Fehlstellungen können verschiedene Ursachen haben. Sie können angeboren sein, durch einen Tumor oder Abszess entstehen oder auch durch zu langes Hungern und die Zähne sind zu lang geworden. Auffallen wird dies durch Essensverweigerung oder komischen- langsamen kauen Die Zähne müssen hier [&hel

Babys sind immer süß, egal ob Mensch oder Tier und natürlich sind auch die Meeries als Babys unheimlich niedlich. Da wir öfters auch tragende Tiere bekommen, sitzen bei uns auch immer wieder Babys in der Vermittlung. Eines sollte jedoch bedacht werden: Babys sind nichts für kleine Kinder. Babymeerschweinchen sind in der Regel scheu und lassen sich nicht anfassen, es dauert zum Teil Monate bis sich die natürliche Angst legt. Kinder [&hel

Ratten sind sehr aktive Tiere, sie klettern gerne und kriechen überall hinein. Sie sollen aber nicht hinter der Couch verschwinden oder sich hinterm Kühlschrank eine Schlafstelle suchen, dennoch wollen wir ihnen die Möglichkeit zur Bewegung geben. Ich habe meinem Rattenrudel einen Spielplatz selber gebaut. Das ist gar nicht so schwer. Ich habe dazu einen Katzenkratzbaum genommen und diesen mit Röhren (bekommt man in jedem Baumrakt) erweitert. Man kann auch Hängematten [&hel

Leider ist der Glaube heute immer noch weit verbreitet, dass Meerschweinchen ideale Kuscheltpartner seien, besonders geeignet für Kinder. Jedoch sind die kleinen Nager von Natur aus keine Kuscheltiere. Die Fluchttiere lassen sich meist ungern streicheln, fressen aber häufig aus der Hand. So kann das regelmäßige raus heben und kuscheln zum täglichen Stress für das Tier werden. Es ist eher selten, dass Meerschweinchen die Streicheleinheiten genießen und sogar richtig dabei relaxen. [&hel

Unverträgliche Meerschweinchen? Immer wieder findet man Internetanzeigen oder stößt auf Besitzer mit Einzelschweinchen und wenn man dann nachfragt, bekommt man zu hören, dass dieses Tier absolut unverträglich ist. Ich habe durch meine Notstation schon viele Erfahrungen mit solchen Tieren gemacht und somit auch folgende Erfahrungen: Mögliche Ursachen der Unverträglichkeit: – Fehlendes Sozialverhalten – Eierstockszysten – Veränderung an der Gebärmutter/Eileiter – Schlechte Erfahrungen – Schilddrüsenerkrankungen – Nicht das richtige Partnertier – [&hel

0,1 – Die Zahl hinter dem Komma steht für die Anzahl der Mädchen 1,0 – die Zahl vor dem Komma steht für die Anzahl der Böcke EB – Eigenbau, ein selbstgebautes Gehege FK – Frühkastration Frühkastration – wenn ein Böckchen mit ca 3 Wochen, also vor der Geschlechtreife kastriert wird. Hier entfällt dann die Kastrafrist GH -Glatthaar Kastrafrist – Jeder Bock ist 6 Wochen nach der Kastra noch Deckfähig, diese [&hel

Viele Halter stellen sich diese Frage und viele denken sich, wozu, wenn ich zwei Jungs habe? Ich möchte hier einmal auf diese Problematik eingehen. Warum alle Böckchen kastriert werden sollten: Zum Einen geht es hier um den Sinn des Tierschutzes und weitere Vermehrungen verhindern wir nur, wenn wir die Jungs kastrieren lassen. Das Züchten sollten nur richtigen Züchtern überlassen werden. Es gehört weitaus mehr dazu als einfach nur Männlein und [&hel