Das sind Bella und Phoebe, sie sind zwei sehr süße und zutrauliche Schweinchen. Bis vor kurzer Zeit lebten sie zusammen mit dem Kastraten Felix, dieser verstarb aber leider- er war schon recht alt. Phoebe und Bella sind ca 3 Jahre alt und leben bei München in einer sehr tierlieben Familie. Sie leben schon seid sie Babys sind in dieser Familie und wurden damals aus einer Auffangstation übernommen. Leider läuft es nicht immer so rund wie es sollte im Leben und so hat auch diese Familie derzeit finanzielle Probleme.

Es bereitet der Mutter und Ihrer Freundin schlaflose Nächte, was aus den Meerschweinchen werden soll. Was ist wenn eines wirklich mal doll krank wird? Jeder weiß, wie schnell dies sehr viel Geld kosten kann. Aber natürlich hängen auch die Kinder sehr an den Tieren. Nach langen Überlegungen sind sich aber beide, in Absprache mit der Notstation, einig geworden, dass es für die Tiere besser ist ein neues Zuhause zu suchen, wo auch eine Krankenbehandlung im Notfall gegeben ist. Bisher waren immer alle Schweinchen gesund, aber das kann sich jederzeit ändern, vorallem je älter die Tiere werden.

Wir versuchen nun also ein Zuhause zu finden wo beide zusammen bleiben können. Entweder zu einem Kastraten oder in eine bestehende Gruppe. Gesucht wird im Raum München. Die Schweinchen selber wohnen in Gilching. Es wäre schön, wenn die Möglichkeit bestehen würde, dass die Kinder die Tiere auch mal wieder besuchen könnten. Die Tochter hatte bereits sehr lange an dem Tot von Kastrat Felix zu knabbern. So wäre es sicher einfacher für die Kinder, die Schweinchen gehen zu lassen.

Wenn also jemand noch 2 Plätze für zwei süße Zuckerschnuten hat, der meldet sich bitte bei Lotta@happy-nager.de Betreff: Bella und Phoebe

Bella, GH, schildpatt-weiß

Phoebe, Rosettenmix, weiß mit schwarzen Augen

Bella mit dem verstorbenen Felix

Phoebe